Persönliche Entwicklung einfach einfach!


Persönliche Weiterentwicklung


Kennen wir das nicht alle? Wir bemühen uns Tag für Tag auf unsere ganz persönliche Weise, ein "guter Mensch" zu werden! Womöglich versuchst auch du dich, in diversen Bereichen deines Lebens ständig zu entwickeln und im besten Fall zu verbessern. Mir geht das nun seit etwa fünf Jahren so.

Ich persönlich habe mich aus einer bestimmten Lebenslage heraus entwickelt, neue Wege eingeschlagen und habe dabei viele tolle Menschen kennenlernen dürfen. Diese haben mir wiederum so viele großartige Bücher empfohlen, dass mich die Menge der Möglichkeiten fast erschlug.


Womit anfangen?

Womit also sollte ich anfangen – kennst du diese Frage? Welche der vielen Baustellen, ob kleiner oder größer, möchte ich in meinem Leben als Erstes vorantreiben? Kann ich mehrere Projekte gleichzeitig begleiten und damit meinem Lebensstandard einen gewissen Schub geben? Ich habe mich in diesen letzten Jahren entschlossen, jede meiner Baustellen anzugehen.

Ein Pfad, der niemals endet, auf dem der größte Erfolg der Weg selbst ist und man an neuem Input nicht zu wenig aufnehmen kann, um sein Leben in einen Ort voller Überraschungen und Abenteuer zu verwandeln.


Gesammelte Erfahrung

Sehr häufig begegnen mir Frauen und Männer, deren Pfade den meinen kreuzen. In diesen unschätzbar kostbaren Momenten legt man seine Karten nebeneinander, vergleicht den Kompass und tauscht Erfahrungen aus.

Diese Erfahrungen und Empfehlungen möchte ich gerne mit dir teilen, denn eventuell findest du auf meiner Landkarte des Lebens ja schon den ein oder anderen Berg, den auch du besteigen möchtet. Vielleicht zeige ich dir einen Pfad, der es dir leichter macht, diesen Aufstieg anzugehen. Im besten Fall hast auch du tolle Inspirationen für mich, damit ich das nächste Abenteuer voller Mut und Motivation angehe! 


Wer bin ich?

Mein Name ist Phillip, ich bin 31 Jahre alt, arbeite für einen weltumspannenden Konzern als "Problemlöser" und habe eine kleine Wohnung im Zentrum Berlins. Auf dieser Website möchte ich meine bisherigen Erfahrungen und Gedanken sammeln, Entwicklungstipps geben und euch an all dem teilhaben lassen. Nichts ist mir jedoch wichtiger als euer zugesendetes Feedback.

Wozu soll der Alltagsguide gut sein?

Diese Seite entsteht aus der Idee, dass es unglaublich viele Quellen der Weiterentwicklung gibt und ich persönlich nie einen zentralen Ort als Orientierung zum Erschließen dieser verschiedenen Themen fand.

Wie also noch den Überblick behalten? In diesem Sinne soll diese Homepage die unterschiedlichsten Life-Coaching-Konzepte zusammentragen.

Womit fängst du am besten an? Die Wahl deines nächsten Projekts kann ich dir natürlich nicht abnehmen und genau so sollte es auch sein.

Doch egal, welche Lebensbereiche du als Nächstes angehen möchtest: Bildlich gesprochen sollten wir versuchen, uns jeden Tag um 1% zu verbessern! So schwer klingt das gar nicht, oder? Ein kleines Training, ein guter Gedanke oder die ein oder andere neue Gewohnheit – Denken wir mal 100 Tage weiter! 


Was wir gemeinsam schaffen können

Der Mensch überschätzt, was er an einem Tag schaffen kann, aber er unterschätzt, was er für Berge in einem Monat, Jahr oder Jahrzehnt zu versetzen imstande ist.

Auf dieser Website werde ich dir keine absolute Lösungen präsentieren. Ich würde mich jedoch sehr freuen, mit dir gemeinsam kleinere Anstöße zu einem dir neuen und lohnenden Pfad zu erschließen, den du dann alleine oder gemeinsam mit dir vertrauten Menschen beschreiten kannst.

Zu diesem Zweck lasse ich dich an meinen Erfahrungen und denen anderer toller Menschen teilhaben. Zusätzlich empfehle ich dir die Quellen, die ich selbst herangezogen habe oder die auch mir an die Hand gegeben wurden. In der Hoffnung, dass dir dieses Konzept bei deinen ganz individuellen „1%“ weiterhilft, wünsche ich dir viel Spaß beim Schnuppern!